KOMMENDE VORTRÄGE

[2017]

19. April 2017

 

Buchpräsentation im Rahmen der "Lüdenscheider Gespräche" 

 

Thema: "Deckname ADLER - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste"

 

Eine Veranstaltung des Instituts Geschichte und Biographie der Fernuniversität Hagen

 

Beginn: 18 Uhr im Kulturhaus Lüdenscheid!

Freiherr-vom-Stein-Straße 9, 58511 Lüdenscheid

Eintritt frei!

VERGANGENE VORTRÄGE

[2016]

30. April 2016

 

Eröffnungsvortrag auf der Jahrestagung der LAF Austria in Strobl am Wolfgangsee

 

Thema: "Rattenlinien - Fluchtwege ehemaliger NS-Funktionsträger nach Lateinamerika"

 

 

20. März 2016

 

Vortrag im Stadtmuseum Trier 

 

Thema: "Deckname ADLER - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste"

 

Beginn: 11:30 bis 13 Uhr im Stadtmuseum Trier!

31. Januar 2016

 

Vortrag auf der Lichtburg Essen im Rahmen der SHOAH-Tage 2016

 

 

 

[2015]


28. Juli 2015


Buchvorstellung in der Charlotte-Dessecker-Bücherei Pullach 


Thema: "Deckname ADLER - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste"

 

!! WEGEN KRANKHEIT ABGESAGT !!

09. Januar 2015

 

Buchpräsentation bei "The Clearing Barrel / GI Café Germany" in Kaiserslautern

 

Thema: "Deckname ADLER - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste"

 

Eine Veranstaltung der Friedensinitiative Westpfalz e.V.

[2014]

11. November 2014

 

Buchpräsentation in der Thalia Kaiserslautern 

 

"Deckname Adler - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste" 

Beginn: 19:30 Uhr

 

„Die dicht besetzte Veranstaltungsfläche avancierte am Dienstag zur Plattform der Aufarbeitung eines dunklen Kapitels deutscher (und internationaler) Nachkriegsgeschichte.  […] Geschickt führte Peter Hammerschmidt seine Leser und Besucher vom Fallbeispiel Barbie weg und hin zu daraus abgeleiteten ethisch-moralischen Fragestellungen. So betrachtet, wurde die Buchhandlung auch zu einem Forum für politisches Bewusstsein, das von solchen Publikationen geprägt werden sollte und dürfte.“ (Rheinpfalz, 13. November 2014)

 

 

03. September 2014

 

Buchpräsentation in der URANIA Berlin

 

"Deckname ADLER - Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste"

 

23. April 2014

 

Vortrag bei der AG Frieden in Trier

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon" - Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

[2012]

20. September 2012

 

Vortrag in der KZ Gedenkstätte Hinzert

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon" - Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

Georg Mertes (rechts) vom Förderverein Gedenkstätte KZ Hinzert bedankt sich bei Referent Peter Hammerschmidt mit einem Buch, Foto: Ursula Schmieder, Quelle: volksfreund.de
Georg Mertes (rechts) vom Förderverein Gedenkstätte KZ Hinzert bedankt sich bei Referent Peter Hammerschmidt mit einem Buch, Foto: Ursula Schmieder, Quelle: volksfreund.de

05. September 2012

 

Vortrag im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde, Kaiserslautern 

 

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon" - Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

31. Mai 2012

 

Vortrag beim Förderverein Internationales Fluchtmuseum e.V. in Oldenburg

 

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon"- Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

29. Februar 2012

 

Vortrag in der Aula des Sickingen-Gymnasiums

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon" -Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

23. Februar 2012

 

Vortrag in der Gedenkstätte Trutzhain

 

Thema: "Die Nachkriegskarriere des "Schlächters von Lyon" -Klaus Barbie und die westlichen Nachrichtendienste"

[2011]

26. Oktober 2011

 

Vortrag im Staatsarchiv Marburg

 

Thema: "Auf den Spuren des Schlächters"

- Klaus Barbie in Marburg

 

Flyer
Auf den Spuren des Schlächters.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.1 KB

07. September 2011

 

Vortrag in der Gedenkstätte Breitenau

 

Thema: "Klaus Barbie in Nordhessen"

 

__________________________

 

Veranstaltungsreihe: "Biographien zum Nationalsozialismus" mit

 

Peter Hammerschmidt (Gestapo-Chef von Lyon Klaus Barbie),

Dr. Peter Longerich (NS-Propagandaminister Joseph Goebbels) und

Dr. Thorsten Diedrich (Generalfeldmarschall Friedrich Paulus)

 

__________________________

Flyer
image2.jpg
JPG Bild 61.5 KB

  

17. - 19. Juni 2011  

 

The 17th Annual Meeting of the International Intelligence History Association in Marburg 

   

 

 

Conference-topic: "German Intelligence History from Bismarck to the Present." 

 

Paper: "The Butcher of Lyon on BND and CIC/CIA payroll"

11. Mai 2011

 

Vortrag im Rahmen des Jubiläums des Fördervereins "Heimatmuseum e.V. Ramstein" 

 

Thema: "Klaus Barbie: Lyon, Augsburg, La Paz -

Die Karriere eines Gestapo-Offiziers"

 

Vorankündigung
image3.jpg
JPG Bild 76.7 KB

[2010]

08. April 2010

 

Vortrag im Rahmen der Tagung des Bezirksverbandes Pfalz

 

Thema: "Die Kinder von Izieu"

 

 

Klaus Barbie und die westlichen Geheimdienste
Deckname Adler

S. FISCHER VERLAGE

VÖ: 21. August 2014

 

HIER BESTELLEN

 

Nom de Code "Adler"
Nom de Code "Adler"

LES ARÈNES

VÖ: 26. Oktober 2016

 

HIER BESTELLEN

Klaus Barbie-Begegnung mit dem Bösen (Hörbuch)

VÖ: 19. Februar 2016

 

HIER BESTELLEN